JRE-Ausbildung zur Elite

Zukunft gestalten mit den Jeunes Restaurateurs D'Europe

Die Vereinigung junger Spitzenköche (JRE) und das Gastronomische Bildungszentrum der Industrie- und Handelskammer zu Koblenz machen gemeinsame Sache und bieten ein bundesweit einmaliges Ausbildungskonzept. Die Auszubildenden kommen aus ganz Deutschland und nehmen am Blockunterricht in Koblenz teil. Neben dem klassischen Berufsschulunterricht in der Julius-Wegeler-Schule, wird den Teilnehmern zusätzlich ein umfangreicher überbetrieblicher Unterricht geboten. Im Vordergrund steht die Förderung der Fachkompetenz, die Vermittlung von selbständigem, analytischen und vernetzten Denken, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit. Um die Ausbildungsziele zu erreichen, müssen sich die Schüler über das normale Maß hinaus engagieren.

Zum Film JRE-Ausbildung